Angebot merken
Belgien

Wochenende in Brügge & Gent

Die schönsten Städte Flanderns

Nächster Termin: 22.09. - 24.09.2017 (3 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 2x Übernachtung
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menue an der Graslei
  • Stadtführung in Brügge und Gent
  • Eintritt St. Baafskathedrale
  • 1x Mittagsimbiss (Pommes mit Frikandel)
  • Bootsfahrt auf der Leie inkl 1 Glas Sekt
  • Taxi - Service
ab 297,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, lt. Programm
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
22.09. - 24.09.2017
3 Tage
Doppelzimmer, lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
297,00 €
22.09. - 24.09.2017
3 Tage
Einzelzimmer, lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
336,00 €
Abfahrt laut Plan A + 1 Std.
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Wochenende in Brügge & Gent

Die schönsten Städte Flanderns

Reiseart
Kurzreisen (2-4 Tage)
Städtereisen
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Belgien
Einleitung

Herzlich Willkommen in Flandern. Über Jahrhunderte war Flandern das Handelszentrum in Europa, das Machtzentrum der Hanse und das Geburtsland der Börse. Die prächtigen Städte mit ihren Kathedralen, Belfrieden, Zunftgebäuden, umgeben von Mauern und Kanälen stammen aus dem 16. Jahrhundert. Diese Schatzkammer ist die Heimat der großen Maler wie Rubens und van Dyck, der Bildhauerei und der Baukunst. Flandern ist auch bekannt für viele kulinarisch Spezialitäten, leckere Schokolade und die Bierbrauerei.

Beschreibung

1.Tag: Anreise über Brügge nach Gent

Bequeme Anreise nach Brügge. Sie können den Reichtum dieser Stadt im Mittelalter erahnen, wenn Sie während eines Bummels durch die Gassen der Innenstadt den beeindruckenden Belfried, die Zunfthäuser und die malerischen Grachten sehen. Nach einem Spaziergang durch den Beginenhof kehren Sie zum Bus zurück und fahren nach Gent, wo Sie in einem Restaurant an der Graslei zum Abendessen als 3-Gang-Menue inkl. 1 Bier erwartet werden.

2.Tag: Stadtführung Gent

Für den heutigen Tag steht Gent auf dem Programm. Gent bietet eine unglaublich schöne Mischung aus Vergangenheit und Moderne. Im Stadtzentrum finden Sie die vollständig erhaltene Burg Gravensteen, die herrliche Atmosphäre an der Graslei und gemütliche aber belebte Plätze wie den Vrijdagmarkt. Während einer großen Stadtführung besichtigen Sie die Sint Baafskathedrale und sehen die Burg Gravensteen von außen. Die Mittagspause ist typisch belgisch: Sie werden zu Pommes Frites mit einer Frikandel eingeladen. Nachmittags können Sie während einer Bootsfahrt auf der Leie das herrliche Panorama der Zunfthäuser an der Graslei genießen. An Bord werden Sie mit einem Glas Sekt begrüßt. Das Abendessen können Sie individuell je nach Geschmack in einem der vielen gemütlichen Restaurants in Gent einnehmen.

3. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstücksbuffet haben Sie noch die Gelegenheit, den Flohmarkt am St. Jacobsplein zu besuchen. Hier finden Sie Trödel und auch Raritäten. Mit etwas Glück und Geschick können Sie mit einem Schnäppchen die Heimreise antreten. Ankunft in KS, GÖ, NOM zwischen 16.00 und 17.00 Uhr.

Hotel IBIS Gent Centrum Opéra

alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon und Farb-TV. Das Hotel liegt im Stadtzentrum von Gent, man kann von dort aus alles zu Fuß erreichen.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.