Merkliste
Reise merken
Italien

Whale Watchingin Ligurien

Nächster Termin: 16.09. - 22.09.2017 (7 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 5x 3-Gang-Abendessen
  • 1x typisch ligurisches Abendessen mit Torte
  • Begrüßungsdrink
  • Ausflüge 2.+5. Tag mit Reiseleiter
  • Weinprobe mit Imbiss
  • Bootsausflug Whale Watching
  • evtl. Eintritte nicht inklusive
  • Taxi - Service
ab 689,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
16.09. - 22.09.2017
7 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
689,00 €
16.09. - 22.09.2017
7 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
787,00 €
Abfahrt laut Plan A -2 Std.
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Whale Watchingin Ligurien

Reiseart
Rundreisen ab 5 Tage
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Die Walbeobachtung in Ligurien ist einer der besten Reisetipps für die Blumenriviera. Delfine und bis zu 24 Meter lange Wale tummeln sich schon wenige Kilometer vor der ligurischen Küste. Der Bereich des Beckens Ligurien- Provence, das der aktuelle Bereich des Internationalen Wal- und Delfin- Schutzgebietes des ligurischen Meeres ist, zeigt die höchste Konzentration von Walen und Delfinen unter den italienischen Meeren und repräsentiert die reichste Tierwelt Ausflugsschiff zum Whale Watching des gesamten Mittelmeeres.

Beschreibung

1. Tag: Anreise Sanremo

Gegen Abend erreichen Sie die ligurische Küste. Nach dem Zimmerbezug wird Ihnen ein leckeres Abendessen mit Spezialitäten aus einer ausgesuchten Region Italiens im Restaurant des Hotels serviert.

2. Tag: San Remo und Hinterland

San Remo ist die unumstrittene Hauptstadt der Blumenriviera und besitzt einen ökonomisch wichtigen Blumenmarkt sowie ein schönes Spielcasino im Liberty Stil, eine kleine Russische Kirche, die eleganten Boutiquen der Via Matteotti, zwei Häfen und riesige Parkanlagen. Die Reiseleitung begleitet Sie in die Innenstadt, zeigt Ihnen die interessanten Sehenswürdigkeiten und gibt Tipps für die Freizeit, in der Sie San Remo auf eigene Faust »erobern« können. Zur Mittagszeit geht‘s weiter auf der malerischen Küstenstraße durch das elegante Ospedaletti und den Luftkurort Bordighera und dann weiter ins Landesinnere nach Dolceacqua. Dolceacqua erreicht man über eine malerische, ganze 33 m lange romanische Brücke, welche von der Burgruine »Castello Doria« überragt wird. Bei einer Weinprobe auf dem familiär geführten Weingut Cantina Gajaudo in Isolabona haben Sie die Gelegenheit, diesen feinen Wein mit ein paar typisch ligurischen Hinterlandschmankerln kennen und schätzen zu lernen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Whale Watching

Nach dem Frühstückstück fahren Sie am späten Vormittag nach San Remo. Mit dem Schiff fahren Sie nach Laigueglia. Anschließend beginnt der Höhepunkt dieser Reise: die 4-stündige Tour mit dem Schiff zur Beobachtung der Wale und Delfine, die sich im ligurischen Schutzgebiet tummeln. Die Sichtung eines Wals oder Delfins aus der Entfernung und sich ihm zu nähern, ist sicher eine der faszinierendsten Erfahrungen und voller Emotionen, vor allem auch hinsichtlich der Bedeutung des Schutzes der Lebensräume, wo diese Tiere leben, sich ernähren und vermehren. Wale, Delfine und Pottwale verbringen ihr Leben unter Wasser, und man sieht sie nur an der Oberfläche, wenn sie zum Atmen auftauchen müssen. Dann sieht man die Puffs, die Rücken, Flossen, ihre Sprünge und das Spritzen.

4. Tag: Freizeit

Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder lassen Sie am privaten Hotelstrand die Seele baumeln.

5. Tag: Ausflug Monaco – Menton

Nach dem Frühstück führt Sie der Ausflug entlang des »Cap Martin« in das Fürstentum Monaco. Über den Dächern der Stadt besichtigen Sie den europaweit einzigartigen Exotischen Garten (Extrakosten). Weiter geht es in die Altstadt. Unser Reiseleiter wird Sie durch die mittelalterlichen Gassen zunächst zur neoromanischen Kathedrale Saint-Nicolas führen. Im Anschluss erkunden Sie den Fürstenpalast. Weiter geht es nach Menton, einer wunderschönen Kleinstadt mit italienischem Flair. Rückfahrt zum Hotel. Dort erwartet Sie zum Abschied ein typisch ligurisches Abendessen als 4-Gang-Menü bei Kerzenlicht.

6. Tag: Zur Zwischenübernachtung nach Feldkirch

Abschied vom Mittelmeer - vorbei an der Blumenriviera und Mailand - erreichen Sie am Abend Ihr ****Hotel in Feldkirch.

7. Tag: Rückreise

Sie erreichen Ihre Ausstiegsorte zwischen 17.00 und 18.00 Uhr.

Hotel Villa Sophia, Sanremo ***s

Das beschauliche Hotel Villa Sophia***S liegt nur 50 m vom Meer entfernt in zentraler Lage. Die 35 Zimmer sind auf das Haupthaus sowie das 20 m entfernte Nebenhaus verteilt. Die gesamte Hotelanlage ist im architektonischen Stil des 18. Jahrhunderts gehalten und schmiegt sich elegant in die nachbarschaftliche Bebauung ein. Die Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über Dusche/WC, Telefon, Minibar, Sat-TV, Safe, Haartrockner eine Klimaanlage und Internet-WiFi.

Zwischenübern. (Rückfahrt):

****Hotel Montfort in Feldkirch, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Minibar, Telefon, SAT-TV und Radio.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.