Angebot merken
Deutschland

Spessart-Räuber-Wochenende

für Clubs und Clübchen...

Nächster Termin: 18.08. - 20.08.2017 (3 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 2x Übernachtung, Frühstück
  • 1x 4-Gang-Wahlmenue
  • 1x Spessarträuberbuffet
  • Stadtführung Lohr mit dem „Lohrer Waschweib“
  • „Räuberbrause“ zur Begrüßung
  • Hausbrennereibesichtigung mit Schnapsprobe
  • Wanderung mit „Raubüberfall“
  • Taxi - Service
ab 268,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
18.08. - 20.08.2017
3 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
268,00 €
18.08. - 20.08.2017
3 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
283,00 €
15.09. - 17.09.2017
3 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
268,00 €
15.09. - 17.09.2017
3 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
283,00 €
Abfahrt laut Plan A
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Spessart-Räuber-Wochenende

für Clubs und Clübchen...

Reiseart
Kurzreisen (2-4 Tage)
Clubreisen
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

1. Tag: Anreise über Lohr am Main

Im modernen Komfort-Reisebus fahren Sie heute in den Spessart. Zunächst machen Sie eine Pause in Lohr am Main und sind mit dem „Lohrer Waschweib“ unterwegs. Das Lohrer Waschweib erzählt von ihrem harten Arbeitsalltag aus dem Leben des einfachen Volkes vergangener Zeiten. Auch die feine Gesellschaft wird durch die Mangel gedreht. Sie erfahren alles über das saubere Handwerk, die Lohrer Stadtgeschichte und gratis dazu gibt es Geheimtipps für ganz hartnäckige Flecken. Am Nachmittag fahren Sie nach Heimbuchenthal zu Ihrem Hotel. Nach einem Begrüßungstrunk und einer Besichtigung der alten Hausbrennerei mit Schnapsprobe erwartet man Sie am Abend im Restaurant zu einem schmackhaften Abendmenü.

2. Tag: Miltenberg & „Die Spessarträuber“

Nach dem Frühstück starten Sie zur Ihrem heutigen Tagesausflug, der Sie zunächst in das malerisch am Main gelegene Miltenberg führt. Bei Ihrer Fahrt lernen Sie die Naturschönheiten des Spessarts kennen. Beim romantischen Wasserschloss Mespelbrunn folgt eine kleine Wanderung im dunklen Wald. Aber hier heißt es aufgepasst! Die Gegend ist berüchtigt für ihre Räuber. Seien Sie auf der Hut, denn jeden Moment kann ein Trupp Räuber Sie in einen Hinterhalt locken. Auf den Schrecken gibt es einen Spessarträuberschnaps, bevor es zurück ins Hotel geht. Ein leckeres Spessarträuberbuffet - als Entschädigung für den „schrecklichen“ Räuberüberfall wartet auf Sie. Bei guter Laune und Stimmung lasen Sie den Abend ausklingen.

3. Tag: Rückreise mit Aschaffenburg

Nach dem Frühstück Fahrt nach Aschaffenburg. Einst stolze Zweitresidenz der Mainzer Erzbischöfe und Kurfürsten, über dem Mainbogen am Fuße des Spessarts gelegen, erfreut sich die Stadt eines angenehmen milden Klimas. Ludwig I. nannte es deshalb vor über 150 Jahren liebevoll sein ‚Bayerisches Nizza‘. Sie haben Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Anschießend treten Sie die Heimreise an. Rückkehr in KS, GÖ, NOM zwischen 16.00 und 17.00 Uhr.

Gasthof/Hotel zur Linde in Heimbuchenthal

alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Radio, Telefon, Sat- TV, (teils mit Balkon) ausgestattet und sind bequem mit dem Lift zu erreichen. Sauna und Dampfbad stehen unseren Gästen zur Verfügung.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.