Angebot merken
Kroatien/Griechenland

Klassische Griechenland-Rundreise

Kalambaka – Meteora-Klöster – Delphi – Athen – Kanal von Korinth – Nafplion – Mykene – Patras & Venedig

Nächster Termin: 18.05. - 28.05.2018 (11 Tage)
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2x Zwischenübernachtung mit Halbpension
  • 1x Fährüberfahrt von Venedig nach Igoumentisa in 2-Bettkabine innen mit Abendessen und Frühstück
  • 1x Fährüberfahrt von Patras nach Venedig mit 2 Ü in 2-Bettkabine innen mit 2x Abendessen und 2x Frühstück
  • 5x Hotelübernachtung mit Halbpension
  • Reiseleitung während des Griechenlandaufenthaltes Tage 3-8
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf (ohne Eintritte – Extrakosten vor Ort)
  • Aufenthalt in Venedig
  • Taxi - Service

Extrakosten:
2-Bettkabine außen 80,-
1-Bettkabine außen 80,-

Veranstalter und Durchführung: Pülm Reisen Seesen

ab 1619,00 € 11 Tage
2-Bettkabine, innen und DZ, HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
18.05. - 28.05.2018
11 Tage
2-Bettkabine, innen und DZ, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1619,00 €
18.05. - 28.05.2018
11 Tage
Einzelkabine innen und EZ, HP
Belegung: 1 Erwachsener
2031,00 €
18.05. - 28.05.2018
11 Tage
2-Bettkabine aussen und DZ, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1699,00 €
18.05. - 28.05.2018
11 Tage
Einzelkabine aussen und EZ, HP
Belegung: 1 Erwachsener
2111,00 €
Frühbucherpreise bei Buchung bis 15.02.18 danach +80,- p.P.
Veranstalter und Durchführung:
Pülm Reisen Seesen

Klassische Griechenland-Rundreise

Kalambaka – Meteora-Klöster – Delphi – Athen – Kanal von Korinth – Nafplion – Mykene – Patras & Venedig

Reiseart
Kreuzfahrten
Rundreisen ab 5 Tage
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Kroatien/Griechenland
Beschreibung

Auf den Fährschiffen Übernachtung in Doppelkabinen innen, Außen- oder Einzelkabinen gegen Aufpreis. Wir empfehlen für die Nachtfähre ein kleines Schiffsgepäck. Und auf der Rundreise in guten bis sehr guten 4-Sterne-Hotels. Alle Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon.

1. Tag. Anreise – Rovereto

Anreise zur Zwischenübernachtung nach Italien in den Raum Gardasee im Hotel Nerocubo****.

2. Tag: Rovereto – Venedig-Fusina – Nachtfähre

Einschiffung um 12:00 h zur Fährüberfahrt ab VenedigFusina nach Igoumenitsa. Abendessen an Bord. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

3. Tag: Igoumenitsa – Kalambaka – Meteoraklöster

Frühstück an Bord. Gegen 14:30 h Ankunft in Igoumenitsa. Hier werden Sie von Ihrem griechischen Reiseleiter, der Sie auf der gesamten Rundreise begleiten wird, begrüßt. Fahrt durch die herrliche Gebirgswelt Griechenlands über den Karthagerpass nach Kalambaka.

4. Tag: Kalambaka – Volos

Ohne Zweifel zählen die Meteora-Klöster zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Griechenlands. Sie besichtigen zwei der zwischen „Himmel und Erde schwebenden“ Klöster, die auf steilen Felsen in atemberaubender Höhe erbaut sind. Ein An- und Ausblick, der fasziniert und lange in Erinnerung bleiben wird. Vorbei an der antiken Stadt Pellinéon geht es nach Volos am Pagasitischen Golf.

5. Tag: Rundfahrt Pilion-Gebirge, Makrinitsa & Sesklo

Der Pilion ist die Heimat der Zentauren, jener Fabelwesen mit menschlichem Oberkörper und dem Leib eines Pferdes. Dörfer mit einmaliger Architektur schmücken die mit einer farbenprächtigen Vegetation bedeckten Hänge. Das schönste Dorf der Region ist Makrinitsa, auch der „Balkon des Pilion“ genannt. Es ist mit einem Höhenunterschied von 300 m treppenartig an den Hang gebaut. Unsere Rundfahrt führt durch einzigartige Gebirgslandschaft, in der 24 malerische Dörfer an Hängen, auf Gipfeln oder versteckt in grü nen Schluchten gebaut sind.

6. Tag: Volos – Delphi – Mati

Heute wenden wir uns dem ehemaligen Nabel der Welt zu: Sie besuchen an den Hängen des Parnass-Gebirges die Ausgrabungsstätte von Delphi. Am Nachmittag fahren wir zur faszinierenden Marathonküste nach Mati.

7. Tag: Ausflug Athen

Athen verdankt ihren Namen der Göttin Athene. Bei der Stadtrundfahrt entdecken Sie die vielen Highlights der griechischen Metropole. Natürlich darf auch die berühmte Akropolis mit dem riesigen Pantheon-Tempel nicht fehlen. Da gibt es noch das Königsschloss, das alte Stadion, den Zeustempel, das Viertel Monastiraki mit seinem Flohmarkt und das Theseion. Am Nachmittag haben Sie ausreichend Zeit für einen Bummel durch die Altstadt.

8. Tag: Mati – Kanal von Korinth – Epidaurus – Nafplion – Mykene – Patras – Nachtfähre

Sie besuchen auf dem Peloponnes die Wiege der griechischen Kultur und bestaunen den altehrwürdigen Kanal von Korinth, der leider nur von kleinen Kreuzfahrtschiffen, wie der MS Berlin, durchfahren werden kann. In Epidaurus sehen wir das antike Theater, dessen Akustik noch heute seinesgleichen sucht. In der ehemaligen Landeshauptstadt Nafplion können Sie nach Herzenslust bummeln gehen. In Mykene kam nach den Ausgrabungen Schliemanns und Dörpfelds die Heimat des legendären Mykenen-Königs Agamemnon mit einzigartigen Funden zu Tage. Am Abend schiffen wir in Patras auf die Fähre nach Venedig ein. Abendessen und Übernachtung in der gebuchten Kabine an Bord.

9. Tag: Ein Tag auf See

Genießen Sie den erholsamen Tag an Bord bei der Fährüberfahrt in Richtung Italien. Frühstück und Abendessen an Bord – Übernachtung in der gebuchten Kabine.

10. T ag: Venedig – Salzburger Land

Nach dem Frühstück an Bord erreichen wir Venedig. Die Stadt an der Lagune mit dem Campanile, der Rialto- Brücke und Seufzerbrücke, der Markuskirche und vielen anderen Sehenswürdigkeiten lädt Sie zum Besuch ein! Märchenhaft, atemberaubend, einzigartig sind nur einige Attribute für diese tolle Stadt. Nach dem Aufenthalt fahren wir in Richtung Salzburger Land zur letzten Übernachtung.

11. Tag: Salzburger Land – Heimreise

Heute geht eine eindrucksvolle Rundreise mit vielen Erinnerungen zu Ende. Rückreise bis zum Einstiegsort.

Wichtiger Hinweis: Für alle Reisen mit einer Fährüberfahrt benötigen wir bei der Buchung Geburtsdatum, Nationalität und Pass oder Personalausweisnummer aller Reisenden.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.