Angebot merken
Deutschland

Jahreswechsel im Erzgebirge

Nächster Termin: 30.12. - 02.01.2018 (4 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 3x Übernachtung
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Katerfrühstück am Neujahrstag
  • 1x Willkommensgetränk
  • 1x Musikabend mit erzgebirgischen Spezialitäten vom Buffet und Folklore
  • 1x Silvesterball inkl. Willkommensgetränk, Galabuffet, Mitternachtssnack, Tanz, Show & Feuerwerk
  • 1x Abendessen als 3-Gang Menü am 01.01.
  • 1x Kaffeetrinken mit Christstollen und Punsch am 01.01.
  • 1x Stadtführung Chemnitz
  • 1x Stadtführung Dresden
  • geführte Erzgebirgsrundfahrt
  • evtl. Eintritte nicht inklusive
  • Taxi - Service
ab 499,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.12. - 02.01.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
499,00 €
30.12. - 02.01.2018
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
578,00 €
Abfahrt lt. Plan C +2 Std.

Jahreswechsel im Erzgebirge

Reiseart
Weihnachts- und Silvesterreisen
Kurzreisen (2-4 Tage)
Saison
Winter 2017/18
Zielgebiet
Deutschland
Reisebeschreibung

1.Tag: Anreise

Anreise nach Burgstädt zum Hotel. Dort werden Sie mit einem Willkommensgetränk erwartet. Anschließend steht der „Heimatabend mit erzgebirgischem Spezialitätenbuffet und Folklore“ auf dem Programm.

2.Tag: Erzgebirge & Silvester

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen winterlichen Ausflug ins nahe Erzgebirge. Der örtliche Reiseleiter führt Sie über Wolkenstein mit seiner imposanten Burganlage nach Annaberg-Buchholz. An der berühmten St. Annen-Kirche erfahren Sie viel Interessantes zur Geschichte von Land und Leuten. Entlang der Silberstraße geht es weiter über Schwarzenberg nach Aue. Im Lauf des Nachmittags kehren Sie ins Hotel zurück. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung um sich auf die Neujahrsnacht vorzubereiten! Freuen Sie sich auf die große Silvesterfeier mit Gala-Buffet im Hotel. Mit Musik geht es dem Neuen Jahr entgegen. Ein Showprogramm, ein Glas Sekt zu Mitternacht und ein Mitternachtssnack garantieren einen stimmungsvollen Abend.

3. Tag: Chemnitz

Katerfrühstück im Hotel. Am späten Vormittag erwartet Sie ihr Reiseleiter, um Ihnen die schöne Stadt Chemnitz zu zeigen! Stadt der Moderne – Moderne Stadt: Die Chemnitzer Innenstadt hat sich seit 1990 enorm gewandelt: Namhafte Architekten wie Helmut Jahn, Hans Kollhoff oder Christoph Ingenhoven waren mit aufsehenerregenden Neubauten an der Entwicklung eines neuen Zentrums beteiligt, historische Gebäude wie die vormaligen Kaufhäuser „Tietz“ und „Schocken“ wurden als Kulturkaufhaus und Archäologiemuseum wieder zu Besuchermagneten. Neues und Altes bilden heute ein lebendiges Zentrum, das zum Arbeiten und Leben, zum Shoppen und Genießen einlädt. Wie das Herz der Stadt wieder zum Schlagen gebracht wurde, verrät der Innenstadtrundgang „Stadt der Moderne“. Lernen Sie Chemnitz bei einem abwechslungsreichen und informativen Spaziergang durch seine neue Mitte kennen, auf die die Chemnitzer besonders stolz sind. Ihr Bummel durch die City ist gleichzeitig eine interessante Tour durch die bewegte Geschichte der Stadt. Anschließend zurück zum Hotel, dort werden Sie schon zur Kaffeetafel mit sächsischem Stollen erwartet!

4.Tag: Dresden

Auf dem Nachhauseweg machen Sie noch einen Halt in der Traumstadt Dresden. Ihr Reiseleiter wird Ihnen die Sehenswürdigkeit der Stadt bei einer Rundfahrt näher bringen. Die historische Altstadt, die barocke Neustadt, der schönste Milchladen der Welt von Pfunds Molkerei, der Große Garten, die Villenviertel des Dresdner Ostens mit der Brücke Blaues Wunder, die Schönheit und Anmut der Elbauen und noch vieles mehr, wartet auf Sie. Mit vielen Eindrücken treten Sie die Heimreise an. Sie erreichen die Ausstiegsorte zwischen 17.30h und 19.00h.

****Center Hotel Alte Spinnerei, Burgstädt

Das Center Hotel Alte Spinnerei, von 1893 bis 1991 als Feinspinnerei genutzt, wurde 1992 bis 1995 zu einem First-Class Hotel umgestaltet. Das freundliche Personal heißt Sie in angenehmer Atmosphäre herzlich willkommen. Die Zimmer sind geräumig und liebevoll gestaltet, sie sind mit DU/WC, Fön, Direktwahltelefon und Sat-TV.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.