Angebot merken
England

Irland

Impressionen von der grünen Insel

Nächster Termin: 10.05. - 16.05.2020 (7 Tage)
  • **** First-Class-Reisebus
  • Fährpassagen Rotterdam – Hull – Rotterdam inkl. Frühstück in 2-Bett Innenkabinen (Außenkabine gegen Aufpreis)
  • Fährpassagen Holyhead – Dublin – Holyhead
  • 4x Ü/Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • Reiseleitung in Irland (3. - 5. Tag)
  • Eintritte St. Patrick’s Cathedral, Trinity College, Rock of Cashel, Muckrose Gardens, Cliffs of Moher
  • Taxi - Service

Wunschleistung:

  • 2x Abendessen auf der Fähre € 55,-

ab 965,00 € 7 Tage
DZ/2-Bettkabine innen, lt. Programm
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
10.05. - 16.05.2020
7 Tage
DZ/2-Bettkabine innen, lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
965,00 €
10.05. - 16.05.2020
7 Tage
EZ/1-Bettkabine innen, lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
1144,00 €
10.05. - 16.05.2020
7 Tage
DZ/2-Bettkabine aussen, lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
1015,00 €
Abfahrt laut Plan D
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Irland

Impressionen von der grünen Insel

Reiseart
Rundreisen ab 5 Tage
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
England
Irland
Beschreibung

1. Tag: Anreise – Fähre

Am ersten Anreisetag mit dem Reisebus verbringen Sie die Nacht an Bord der P&O-Fähre von Zeebrügge/Rotterdam nach Kingston-upon-Hull. An Bord wird Ihnen ein Abendprogramm angeboten.

2. Tag: Hull – Raum Dublin

Nach der Ankunft in England am frühen Morgen geht die Fahrt mit dem Reisebus quer durchs Land, vorbei an den Städten Leeds und Manchester, bis Holyhead an der Westküste von Wales, wo Sie mit der Fähre zur grünen Insel übersetzen. Sie checken im Raum Dublin in Ihr Hotel für die kommende Nacht ein.

3. Tag: Dublin – Rock of Cashel

Am Vormittag erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt die irische Hauptstadt. Die pulsierende Metropole fasziniert mit einer Kombination aus traditioneller georgianischer Architektur und futuristischen Bauwerken, vor allem in dem relativ neu erschlossenen Viertel der Docklands. Im Zentrum gibt es zahlreiche grüne Oasen wie beispielsweise den St. Stephen’s Green Park. Auch der Fluss Liffey, der mitten durch das Stadtzentrum fließt, trägt zur besonderen Atmosphäre der Stadt bei. Sie legen jeweils einen Stopp ein, um das Trinity College mit dem berühmten „Book of Kells“ sowie die St. Patricks Cathedral zu besuchen. Gegen Mittag verlassen Sie Dublin, denn nun geht es zum eindrucksvollen Rock of Cashel, dessen guterhaltene Ruinen sich weithin sichtbar über die Landschaft erheben. Zu sehen gibt es unter anderem den ca. 30 Meter hohen Rundturm aus dem frühen 12. Jahrhundert, die Kapelle von König Cormac sowie einen Friedhof mit imposanten Hochkreuzen. Anschließend geht es weiter zu Ihrem Hotel im Raum Cork, wo Sie Ihr Abendessen einnehmen und die Nacht verbringen.

4. Tag: Ring of Kerry – Muckross Gardens

Heute erwartet Sie ein wahres Highlight: der ca. 180 km lange Ring of Kerry. Entlang einer traumhaften Küstenstraße rund um die Iveragh Halbinsel vermittelt er ein unverfälschtes Bild der einsamen, und manchmal auch rauen irischen Natur. Hinter jeder Kurve erwarten Sie neue spektakuläre Ausblicke auf Buchten und Strände, saftig-grüne Täler, schimmernde Seen und ein atemberaubendes Bergpanorama. Am Nachmittag ist ein Besuch in den blühenden Gärten von Muckross House geplant, die zu diesem imposanten viktorianischen Herrensitz gehören und malerisch direkt an einem der Seen im Killarney Nationalpark gelegen sind. Sie übernachten in Tralee.

5. Tag: River Shannon – Cliffs of Moher

Der heutige Tag führt über Listowel bis zum Fluss Shannon, den Sie mit einer Fähre überqueren. Weiter geht es, Küstenlinie folgend, zu den berühmten Cliffs of Moher. Sie sind Inbegriff der ausgedehnten Klippenlandschaft der irischen Westküste, dem Wild Atlantic Waterway. Bei guter Sicht können Sie sogar die vorgelagerten Aran Islands sehen. Weiter geht es , durch die Burren, einer Karstlandschaft, die trotz ihrer Kargheit eine unglaubliche Pflanzenvielfalt aufweist. Kurz vor Galway führt die Route wieder in östliche Richtung, zurück nach Dublin. Nach einem erlebnisreichen Tag mit vielen Eindrücken aus der wilden Natur checken Sie in Ihrem Hotel im Raum Dublin ein.

6. Tag: Abreise – Fähre

Nach einem zeitigen Frühstück geht es mit der Fähre zurück nach Holyhead, von wo aus Sie in Richtung Kingston-upon-Hull fahren. Von hier aus verlassen Sie am Abend mit der Fähre nach Rotterdam/Zeebrugge die Grüne Insel mit vielen Erinnerungen.

7. Tag: Heimreise

Morgens am Festland angekommen setzen Sie Ihre Heimreise über Land fort. Rückkehr in den Ausstiegsorten zwischen 18.00h und 19.30h.

Durchführungsgarantie ab 25 Pers.

Gute Mittelklasse-Hotels & Fähren lt. Programm

Gute Mittelklasse-Hotels mit entsprechend hohem landestypischen Komfort. Alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC. Bei den Fährüberfahrten 2-Bett-Innenkabine mit DU/WC.

Weihrauch Uhlendorff GmbH

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.