Angebot merken
Deutschland

GT-Leserreise: Auf Schusters Rappen durchs Erzgebirge

Nächster Termin: 05.10. - 09.10.2020 (5 Tage)
  • **** First-Class-Reisebus
  • 4x Übernachtung
  • 4x Frühstück
  • 4x Abendessen
  • Am 2./3. und 4. Tag ganztägige Wanderreiseleitung
  • Fahrt mit der Fichtelbergbahn
  • Eintritt inkl. Kurzer Führung Suppenmuseum
  • 1 Stück Kuchen & Kaffee an der Adleralm
  • Talfahrt mit der Adlerfelsenbahn
  • Mittagessen am 4. Tag

ab 479,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
05.10. - 09.10.2020
5 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
479,00 €
05.10. - 09.10.2020
5 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
549,00 €
Abfahrt Northeim-Betriebshof 09.00h, Göttingen-ZOB 09.30h.
Durchführungsgarantie ab: 20 Personen

GT-Leserreise: Auf Schusters Rappen durchs Erzgebirge

Reiseart
Sonderreise
Kurzreisen (2-4 Tage)
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

1.Tag: Willkommen

Anreise mit unserem ****FirstClass-Bus ins Erzgebirge. Freuen Sie sich auf unbeschwerte Tage. Die Wanderrouten sind ohne beschwerliche Anstiege geplant und für gehfreudige Gäste problemlos realisierbar.

2. Tag: Unter Volldampf ins Suppenland...

Nach einem tollem Frühstück spazieren Sie gemeinsam zum Bahnhof Oberwiesenthal. Hier heißt es „Einsteigen und Vorsicht an der Bahnsteigkante“. Mit Volldampf durch das romantische Sehmatal geht es nach Neudorf. Führung durch das Suppenmuseum. Langsam wird es Zeit die Schuhe straffer zu schnüren! Am Nachmittag geht es auf dem Bimmelbahnwanderweg zurück zum Hotel. Die Strecke mit leichter Steigung ist 7 km lang und ideal zum „Einwandern“.

3.Tag: Das Meer des Erzgebirges und eine Alm

Mit dem Bus geht es in Westerzgebirge. Nach einem Stopp am größten freistehenden Schwibbogen der Welt geht es zur Talsperre Eibenstock mit ihrer gigantischen Staumauer. Hier beginnt Ihre Wanderung mit der Überquerung der Staumauer, Sie erwandern den Bergbaulehrpfad am Gerstenberg und folgen der Spur der Stickerei in der Bergstadt Eibenstock. Die Kühle des Dömitzgrundes und des munter plätschernden Baches begleitet Sie zur Adleralm. Nach 16 km Weg ist der Kaffee mit Weitblick mehr als verdient. Zurück ins Tal und zum Bus nehmen Sie die Seilbahn.

4.Tag: Auf dem Christkindelwanderweg ins Torfmoor

Frühstück und Start nach Gottesgrab – der höchstgelegenen Stadt Europas. Hier startet der 13 km lange Wanderweg über den Christkindelweg ins Torfmoor.Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen, bevor es nach der Mittagseinkehr per Bus auf den Fichtelberg geht. Von hier können Sie Ihr Hotel schon sehen. Ob Sie dann zu Fuß gehen oder die Fahrt mit der Seilschwebebahn genießen, bleibt Ihnen überlassen.

5.Tag: Auf Wiedersehen

Schon heißt es Abschied nehmen – mit vielen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an. Ihre Heimatorte erreichen Sie zwischen 17.00 Uhr und 17.30 Uhr.

Unser Sicherheitskonzept: jede 2. Reihe im Bus bleibt frei!

Mindestteilnehmerzahl 20 Pers. Es gelten die Reisebedingungen unseres aktuellen Kataloges.

Zustiegsstellen/Zeiten:

Northeim, Betriebshof 09.00h

Göttingen, ZOB 09.30h

****Best Western Ahorn Hotel, Oberwiesenthal

2 Restaurants, Terrasse und Hotelbar laden zum Verweilen ein. Saunen, Infrarotwärmekabine, Fitnessraum und Solarium. Alle Zimmer verfügen über Farb-TV, Telefon, Schreibtisch, Minibar, Safe, Sat-TV, Radio, Fön.

Weihrauch Uhlendorff GmbH

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

top-reiseveranstalter

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.