Angebot merken
Frankreich

Elsass, ein Sommermärchen

Nächster Termin: 17.08. - 20.08.2018 (4 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 3x Hotelübernachtung
  • 3x Frühstück
  • 2x Abendessen
  • Besuch Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
  • geführter Ausflug Obernai – Odilienberg - Strasbourg
  • 1x Weinprobe im Elsass
  • Bootsfahrt auf der Ill
  • Besuch Mirabellenfest
  • Besuch Töpferei
  • Taxi - Service

ab 399,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, lt. Programm
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
17.08. - 20.08.2018
4 Tage
Doppelzimmer, lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
399,00 €
17.08. - 20.08.2018
4 Tage
Einzelzimmer, lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
528,00 €
Abfahrt laut Plan A
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Elsass, ein Sommermärchen

Reiseart
Kurzreisen (2-4 Tage)
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Frankreich
Beschreibung

1. Tag: Anreise

Heute geht es in das schöne Elsass. Als „blühenden“ Zwischenstopp haben wir den Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim eingeplant. Angekommen in Strasbourg haben Sie Zeit für einen ersten individuellen Bummel. Sie wohnen im zentralen Grand Hotel am Bahnhof, von wo aus Sie die Altstadt bequem zu Fuß erreichen können. Das gemeinsame Abendessen nehmen Sie in einem nahegelegenen Restaurant ein.

2. Tag: Obernai – Odilienberg - Strasbourg

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Reiseleiter im Hotel abgeholt. Ihr erstes Ziel ist Obernai. Rund um den historischen Marktplatz, mit Kornhalle und RenaissanceRathaus, sehen Sie die mittelalterlichen Bürgerhäuser und zahlreiche Weinstuben. Danach fahren Sie hinauf zum Odilienberg mit herrlicher Aussicht über die Rheinebene und das Elsass. Die Heilige Odilie ist die Schutzpatronin des Elsass, das Kloster besteht seit dem 7. Jahrhundert. Bei einem Besuch im Elsass darf natürlich eine Weinprobe nicht fehlen. Am Nachmittag erkunden Sie die Europastadt Strasbourg. Nach einer Rundfahrt durch das Parlamentsviertel und die Neustadt, besichtigen Sie die Altstadt mit dem Gerberviertel Petite France zu Fuß. Zum Abendessen genießen Sie eine wahre Spezialität der Region, den Elsässer Flammenkuchen. Nach Einbruch der Dunkelheit sehen Sie die prächtige Lichtershow am Münster.

3. Tag: Bootsfahrt und Mirabellenfest

Nachdem es gestern später geworden ist, können Sie heute etwas länger schlafen. Am Vormittag unternehmen Sie eine gemütliche Bootsfahrt auf der Ill rund um das historische Zentrum und am Europaparlament vorbei. Danach geht es nach Dorlisheim. Zum 22. Mal findet dort das Mirabellenfest statt, welches jährlich ca. 14.000 Besucher empfängt. Neben Ständen verschiedenster Art zum Thema Mirabellen gibt es einen großen Handwerkermarkt, Ausstellungen und kulturelles Programm. Den Höhepunkt bildet ein Umzug mit bunt geschmückten Wägen. Vielleicht haben Sie heute Abend Lust, in einer der zahlreichen Weinstuben in Strasbourg einzukehren.

4. Tag: Töpferei und Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten, werfen Sie einen Blick in eine der traditionellen Töpfereien in Soufflenheim. Am Abend kehren Sie mit vielen schönen Erinnerungen nach Hause zurück. Ihre Ausstiegsorte erreichen Sie zwischen 19:00h und 20:30h.

Le Grand Hotel in Strasbourg

Le Grand Hotel in Strasbourg. Alle klimatisierten Zimmer haben einen Schreibtisch, Safe, Minibar und ein separates Badezimmer. Das W-LAN ist im ganzen Hotel gratis. Alle Zimmer sind über einen Panorama-Aufzug zugänglich. Die Altstadt mit ihren historischen Gebäuden und dem Straßburger Dom ist nur wenige Schritte entfernt.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.