Angebot merken
England

Devon & Cornwall

Erleben Sie persönlich die Motive der Rosamunde Pilcher Flime

Nächster Termin: 13.05. - 19.05.2018 (7 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 6x Hotelübernachtung
  • 6x Halbpension
  • Tagesfährüberfahrten Calais – Dover – retour
  • Eintrittsgelder lt. Programm inklusive
  • Besichtigung Prideaux Place
  • Edgcumbe Park
  • Zugfahrt St. Ives - St. Erth
  • Salisbury
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • eigene Reiseleitung
  • Taxi - Service
  • Quietvox
ab 999,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, 6x HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
13.05. - 19.05.2018
7 Tage
Doppelzimmer, 6x HP
Belegung: 2 Erwachsene
999,00 €
13.05. - 19.05.2018
7 Tage
Einzelzimmer, 6x HP
Belegung: 1 Erwachsener
1248,00 €
Abfahrt laut Plan D
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Devon & Cornwall

Erleben Sie persönlich die Motive der Rosamunde Pilcher Flime

Reiseart
Rundreisen ab 5 Tage
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
England
Einleitung

Südengland war oft Schauplatz für dramatische Filme und Romane. Agatha Christie, Daphne du Maurier und Rosamunde Pilcher sind Schriftstellerinnen, die ihre Liebe zu dieser Landschaft in vielen Romanen zum Ausdruck brachten. Bei dieser Reise erfahren Sie einiges über Cornwall, dieses paradiesische Fleckchen Erde im äußersten Südwesten Englands.

Beschreibung

1. Tag: gemütlich zur Kanalküste...

Anreise in Ihr angenehmes Hotel in Calais. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Dover – Plymouth

Nach dem Frühstück ist es ein Katzensprung zur Fähre nach Dover. Auf Ihrem Weg nach Plymouth legt Ihre Reiseleitung einen Abstecher zum ehemaligen Schmugglerversteck Beer ein. Der Küstenort, direkt am Meer in einer verträumten Bucht gelegen, diente als Kulisse für den Pilcher-Film „Magie der Liebe“. Hier schlendern Sie gemütlich mit Ihrer Reiseleitung. Nach dem Aufenthalt in Beer führt die Straße ein Stück parallel zur Küste, an Exeter vorbei zu Ihrem Ziel Plymouth/ Devon. Ein gutes ***Hotel ist nun Ihr Standort für die kommenden Ausflüge.

3. Tag: Seestadt Plymouth – Park – Schmugglerdörfer

Den Morgen dieses Tages verbringen Sie in Plymouth. Besichtigung der größten englischen Stadt am Ärmelkanal. Plymouth ist heute Standort der königlichbritischen Marinewerft. Anschließend setzt sich Ihr Aus- flugstag fort und Ihr Reise-Team begleitet Sie über den Fluß Tamar, der die Grenze nach Cornwall bildet, zum Mount Edgcumbe Country Park. Auch dieser herrliche Park war ebenfalls Drehort eines Pilcher-Films, „Eine besondere Liebe“. Sie sehen einen der schönsten Gärten in Cornwall. Nach einer Besichtigung weiter parallel zur Küste zu den zwei ehemaligen Schmugglernestern Looe & Polperro. Bei einem Bummel sollten Sie auf jeden Fall den Foto apparat dabei haben. Als letztes Tagesziel erreichen Sie Bodmin Moor, drittgrößtes Moorgebiet in Devon/Cornwall.

4. Tag: Drehorte & Jamaika Inn

Heute entdecken Sie noch mehr vom schönen Cornwall. Highlight für Freunde von Pilcher-Filmen ist gleich als erstes Prideaux Place. Millionen von deutschen Fernsehzuschauern kennen dieses schöne Herrenhaus bei Padstow in Cornwall. Es wurde mehrere Male als Kulisse für Verfilmungen von Rosamunde Pilcher-Geschichten genutzt. Ein Besuch von Prideaux Place lohnt sich immer, nicht nur für Rosamunde Pilcher-Fans. Und später einer der bekanntesten Urlaubsorte der Küste Cornwall: Newquay. Hier haben Sie die Gelegenheit bei einem geführten Spaziergang diesen beliebten Ort kennen zu lernen. Danach kurzer Stopp am berühmten Jamaika Inn - mittlerweile denkmalgeschütztes Gasthaus/Museum, bekannt durch den Roman von Daphne du Maurier.

5. Tag: Traumhafte Küste

Erreichen Sie bei diesem tollen Ausflug Sennen Cove und bummeln Sie (ca. 1 h) entlang der atemberaubenden Felsenküste nach Land`s End. Die Spitze der Landzunge ist der westlichste Punkt Englands auf der Hauptinsel Großbritanniens. Ihr Chauffeur holt Sie hier wieder ab und es geht weiter in den beliebten Urlaubsort St. Ives. In St. Ives spielen auch einige Romane wie zum Beispiel „Die Muschelsucher“ von Rosamunde Pilcher, deren Geburtsort Lelant nicht weit entfernt ist. Der Ort St Ives heißt in ihren Büchern „Porthkerris“ und diente oft als Kulisse für zahlreiche Romanverfilmungen. Anschließend geht es per Zug von St. Ives nach St. Erth. Die Bahnstrecke windet sich an der Küste entlang, tief unter sich sieht man das türkisfarbene Meer und bald schon taucht Carbis Bay auf, eine kleine Sandbucht, die geschützt zwischen den Klippen liegt. In St. Erth wartet Ihr Chauffeur und bringt Sie zurück nach Plymouth.

6. Tag: Grafschaft Wiltshire – Ashford

Heute heißt es Abschied nehmen von Plymouth. Unterwegs erfreuen Sie sich an dem Stopp in Salisbury, eine der schönsten Kathedralenstädte Englands. Hier zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung noch die beeindruckende Kathedrale (evtl. Eintritt = Extrakosten) mit dem höchsten Kirchturm in Großbritannien. Früh abends Ankunft in unserem britischen Stammhotel in Ashford, Abendessen.

7. Tag: Fährfahrt – Rückreise

Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie den Fährhafen Dover. Mit dem Schiff nehmen Sie nun Abschied von England. Nach einem letzten Blick auf die berühmten Kreidefelsen und nach knapp 1,5 Stunden Überfahrt erreichen Sie die französische Küste. Ankunft in den Ausstiegsorten zwischen 20.30 Uhr & 21.30 Uhr.

***New Continantal Hotel Plymouth

***New Continantal Hotel Plymouth, liegt im Herzen der Stadt. Es bietet Ihnen einen hoteleigenen

Freizeit-Komplex und ein Brasserie-Restaurant. Modernes Design, ein TV und ein geräumiges Bad erwarten Sie in den Zimmern im New Continental. Darüber hinaus stehen Ihnen ein Haartrockner und ein Tee- und Kaffeekocher zur Verfügung.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.