Angebot merken
Baltische Staaten

Das pure Baltikum

Nächster Termin: 14.06. - 22.06.2018 (9 Tage)
  • fachkundige Urlaubsberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 1x Fährüberfahrt mit Tallink SiljaLine inkl. Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabine
  • 1x Fährüberfahrt mit TT-Line, Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabine
  • 2x Fährüberfahrt Kleipeda – Neringa und zurück
  • 6x Übernachtung
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen
  • Reiseleitung im Baltikum
  • Stadtführung in Vilnius, Kleipeda, Riga und Tallin
  • Besichtigung und Führung Berg der Kreuze
  • Ausflug Kurische Nehrung mit den Wanderdünen, Hexenberg, Thomas Mann Haus und dem Dorf Nidden
  • sonstige Eintritte exklusive
  • Taxi - Service

Wunschleistung:

  • 2x Abendessen (Buffet) an Bord € 75,-

ab 899,00 € 9 Tage
Doppelzimmer/-Kabine, innen, lt. Programm
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
14.06. - 22.06.2018
9 Tage
Doppelzimmer/-Kabine, innen, lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
899,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

2x Abendessen (Buffet) an Bord
Preis pro Person
2x Abendessen (Buffet) an Bord
75,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
14.06. - 22.06.2018
9 Tage
Einzelzimmer/-Kabine, innen, lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
1128,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

2x Abendessen (Buffet) an Bord
Preis pro Person
2x Abendessen (Buffet) an Bord
75,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
14.06. - 22.06.2018
9 Tage
Doppelzimmer/-Kabine, aussen, lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
949,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

2x Abendessen (Buffet) an Bord
Preis pro Person
2x Abendessen (Buffet) an Bord
75,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Abfahrt laut Plan B
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Das pure Baltikum

Reiseart
Rundreisen ab 5 Tage
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Baltische Staaten
Einleitung

Wir möchten Sie auf eine Reise in das nordöstliche Mitteleuropa mitnehmen. Sie führt uns nach Litauen, Lettland und Estland, das heißt in Länder, die in Mitteleuropa gern unter dem Namen Baltikum zusammengefasst werden. Sehen Sie hanseatische Hauptstädte, baltendeutsche Gutshöfe und historische Denkmäler. Auf unserer Baltikum-Rundreise erleben Sie eine spannende Kombination aus Geschichte, Modernem und unberührter Naturidylle! Auf dieser Reise gilt die Devise: Der Weg ist das Ziel!

Beschreibung

1. Tag: Anreise Posen

Über Frankfurt (Oder) reisen Sie heute ins schöne Polen nach Posen. Hier werden Sie vom Hotel zum Abendessen erwartet. Vielleicht haben Sie anschließend noch Lust sich die Beine zu vertreten und die schöne Altstadt von Posen zu erkunden.

2. Tag: Masuren

Nach dem Frühstück begeben Sie sich durch wunderschöne Landstriche in die Masuren. Ihre Mittagspause verbringen Sie in Thorn. Diese Stadt überwältigt mit ihrer Backsteingotik. Bevor Sie Ihr Hotel erreichen machen Sie noch einen Fotostopp bei der Basilika Heilige Linde. Ihr Hotel liegt direkt am See, wie wäre es mit einem Spaziergang nach dem Abendessen?

3. Tag: Vilnius

Sie fahren heute über die polnisch/litauische Grenze. Dort nehmen Sie Ihre Reiseleitung für die nächsten Tage auf. Auf dem Weg nach Vilnius wird sie Ihnen schon viel Wissenswertes aus ihrer Heimat erzählen. Freuen Sie sich auf die Hauptstadt von Litauen.

4. Tag: Vilnius – Kleipeda

Gestärkt vom Frühstück werden Sie zur Stadtführung von Vilnius erwartet. Die Stadt wird auch „Rom des Ostens“ genannt, da sie mehr als 50 Kirchen aufweisen kann. Lassen Sie sich beeindrucken von dem Reichtum an architektonischen Bauwerken. Die Altstadt von Vilnius zählt zu den größten in Osteuropa und wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Im Anschluss geht es weiter in die drittgrößte Stadt Litauens – Klaipeda. Aus dem gemütlichen Städtchen der Vorkriegszeit ist eine moderne Hafenstadt geworden – Litauens Tor zur Welt. Keine andere Altstadt im Baltikum wirkt so deutsch mit ihren hübschen Fachwerkhäusern und ihren geradlinigen Straßen. Auf dem Marktplatz steht das Ännchen von Tharau, so als sei es nie weggewesen.

5. Tag: Kurische Nehrung – Berg der Kreuze – Riga

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Fährschiff auf die Kurische Nehrung. 100 km lange feinsandige Strände, auf dem die duftenden Kiefern – und Fichtenwälder wachsen… Auf dem man immer wieder den idyllischen, schilfgedeckten Häusern begegnet… Ein Landstrich mit der größten Wanderdüne Europas, den Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das Thomas Mann Haus und das schöne Dorf Nidden. Das Fährschiff bringt Sie und Ihren Bus am Nachmittag zurück nach Klaipeda. Auf dem Weg nach Riga besuchen Sie noch den Berg der Kreuze. Der Ort wird tiefe und unauslöschliche Eindrücke bei Ihnen hinterlassen.

6. Tag: Riga – Pärnu – Tallin

Die lettische Hauptstadt Riga hat so einiges zu bieten: der Dom, der die zweitgrößte Orgel der Welt beherbergt, die von winkligen Gassen durchzogene Altstadt, der Pulverturm und natürlich die Handelsbauten aus der Hansezeit. „Meisterwerk des menschlichen Schaffens“ so nennt die UNESCO das historische Zentrum Rigas. Im Anschluss geht es weiter nach Tallin. Auf dem Weg machen Sie kurz Halt in Pärnu, dem Sommerferienziel der Esten.

7. Tag: Tallin – Fähre

Tallin ist voller Gegensätze: ein unversehrter, mittelalterlicher Stadtkern, inmitten von Gebäuden aus der Sowjetzeit und umgeben von der Ostsee. Lassen Sie sich beeindrucken. Genießen Sie die Stunden, bevor Sie gegen Abend auf der Tallik Silija-Line-Fähre zur Überfahrt nach Stockholm einschiffen.

8. Tag: Stockholm – Trelleborg – Fähre

Dieses Schauspiel sollten Sie nicht verpassen. Die große Fähre fährt mit Ihnen während des Frühstücks durch die kleinen Schäreninseln. Welch ein Schauspiel. Sie erreichen Stockholm – Das „Venedig des Nordens“ um ca. 10 Uhr. Genießen Sie anschließend die Weiterreise durch die seenreichste Landschaft Schwedens nach Trelleborg, wo Sie auf das Fährschiff der TT-Line zur Überfahrt nach Travemünde gehen.

9. Tag: Heimreise

Nach dem frühen Frühstück machen Sie sich mit herrlichen Erinnerungen auf dem Weg in Ihre Heimat. Rückkunft zwischen 16:00h und 17:30h.

Gute Mittelklasse-Hotels & Fähren lt. Programm

Sie übernachten auf den Fähren in der gebuchten Kabinenkategorie, auf der Rundreise in ausgewählten Hotels der guten Mittelklasse mit Bad/ Dusche, WC und TV.

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.