Angebot merken
Frankreich

Burgund & Champagne (JUBILÄUMSREISE)

Genuss, Kultur und Landschaft

Nächster Termin: 17.08. - 22.08.2020 (6 Tage)
  • **** First-Class-Reisebus
  • Leistungspaket „Jubiläumsreise” (siehe Seite 3)
  • 5x Übernachtung
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen
  • Abschlussessen mit 3-Gang-Menü in der Brasserie Flo +1/2 Flasche Champagner pro Person
  • Stadtführung in Dijon
  • Besuch einer Käserei mit anschließender Probe
  • Besichtigung des Weinkellers & Museums im historischen Clos Vougeot mit Weinprobe
  • Altstadtführung in Beaune und Verkostung von 7 verschiedenen Spezialitäten aus der Bourgogne und einen Chardonnay Wein
  • Besichtigung ‚PARCOURS SENSATIONS FORTES’ der Senffabrik FALLOT in Beaune mit anschließender Kostprobe
  • Besichtigung des Schlosses von Châteauneuf und seinen Gärten
  • Besichtigung des Maison du Visiteur mit Reiseleiter, anschl. freie Besichtigung der Basilika von Vézelay
  • Eintritt in die Abtei von Fontenay
  • Stadtführung in Troyes
  • Besuch einer Champagnerkellerei inklusive einem Glas Champagner
  • Taxi - Service

ab 978,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
17.08. - 22.08.2020
6 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
978,00 €
17.08. - 22.08.2020
6 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1108,00 €
Abfahrt laut Plan A
Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Burgund & Champagne (JUBILÄUMSREISE)

Genuss, Kultur und Landschaft

Reiseart
Rundreisen ab 5 Tage
Jubiläums- und Premiumreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Frankreich
Beschreibung

1. Tag: Dijon

Anreise nach Dijon. Sie wohnen im Zentrum der Hauptstadt der Herzöge von Burgund. Abendessen in einem schönen Restaurant in Dijon und Übernachtung.

2. Tag: Dijon & die Weinstraße

Vormittags lernen Sie Dijon kennen. Nach einem Marktbummel mit kleinen Verkostungen tauchen Sie in Dijons prächtige Altstadt ein. Mittagspause und Zeit zum Bummeln. Am Nachmittag erwarten wir Sie zu einer Käserei-Besichtigung mit einer anschließenden Probe. Wenige Kilometer entfernt liegt das Clos Vougeot inmitten der berühmten Weinstraße am goldenen Hügel. Das kleine Schlösschen ist der Sitz der Burgunder Weinbruderschaft. Besuch des Museums und anschließend Weinprobe Abendessen nahe der Weinstraße und Rückfahrt nach Dijon und Übernachtung.

3. Tag: Beaune – Sauvigny

Heute fahren Sie nach Beaune. Hier besuchen Sie das berühmte Hospiz mit dem bunten Glasdach von Kanzler Rolin und machen einen geführten Bummel durch die Innenstadt. Dabei kosten Sie auch burgundische Spezialitäten wie zum Beispiel den Petersilienschinken „Jambon persillé.“ Zum Abschluss wird es richtig „scharf,“ denn die Region von Dijon ist auch für ihren Senf bekannt! Sie probieren ihn in der Senffabrik von Fallot. Allerdings hat dieser Senf wenig mit dem meist industriell schmeckenden Standardsenf gemeinsam. Genießen Sie den WalnussSenf, den sanften Senf mit Kräutern der Provence oder andere interessante Kreationen, die Ihre Salatsoßen zum Gourmeterlebnis machen. Danach fahren Sie nach Nordwesten und halten beim mächtigen Schloss von Châteauneuf, dass das gesamte Tal dominiert und wirklich jeden Abstecher wert ist. Auch das zugehörige kleine Dörfchen ist ungemein reizvoll und ist klassifiziert als zu den schönsten in Frankreich gehörend. Weiterfahrt nach Sauvigny und Abendessen

4. Tag: Vézelay und Fontenay

Die Basilika von Vézelay gilt als eine der schönsten Kirchen in Frankreich. Sie liegt auf dem „Heiligen Hügel“ von Burgund, umgeben von einem mittelalterlichen Dorf. Tauchen Sie ein in diese einmalige spirituelle Atmosphäre und erleben Sie die Basilika mit einem Fremdenführer des Pilgerbüros. Danach erreichen Sie die berühmte Zisterzienserabtei von Fontenay, in der Bernhard von Clairvaux, einer der Gründerväter des Ordens, lebte. Sie ist eine der besterhaltenen Abteien ihrer Art. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

5. Tag: Troyes – Epernay – Reims

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Troyes. Geführter Bummel durch Troyes mit seinen ungezählten farbigen Fachwerkhäusern in der pittoresken Altstadt. Anschließend geht es weiter in Richtung Norden bis nach Epernay. Sie besuchen dort eine Champagnerkellerei und verkosten das göttliche Getränk. Weiterfahrt nach Reims, wo die letzte Übernachtung eingeplant ist. Ein schönes Abschlussessen erwartet Sie.

6. Tag: Reims – Rückreise

Heute treten Sie die Heimfahrt nach Deutschland an. Ihre Zustiegsorte erreichen Sie zwischen 19.00 und 20.00h.

Durchführungsgarantie ab: 25 Personen

Ausgesuchte *** und ****Hotels lt. Programm

In allen Hotels sind die Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Weihrauch Uhlendorff GmbH

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.