Angebot merken
Italien

BLICK-Leserreise: Toskana mit Andrea Bocelli

Ein aussergewöhnliches Erlebnis

Nächster Termin: 26.07. - 31.07.2018 (6 Tage)
  • fachkundige Reiseberatung
  • **** First-Class-Reisebus
  • 2x Zwischenübernachtung/HP
  • 3x Übernachtung/Frühstück in Montecatini Terme
  • 2x 3-Gang Abendessen
  • 1x 3-Gang Mittagessen
  • Reiseleitung für Weinprobe & Konzert
  • 1x Weinprobe
  • 1x Eintritt Konzert Kat. 6
  • Stadtführung Lucca

Zustiegsstellen/Zeiten:

NOM-Betriebshof 06.15 Uhr, GÖ-ZOB 06.45 Uhr, KS-Lohfelder Rüssel 07.30 Uhr

ab 759,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, HP
Reise anfragen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
26.07. - 31.07.2018
6 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
759,00 €
26.07. - 31.07.2018
6 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
898,00 €

BLICK-Leserreise: Toskana mit Andrea Bocelli

Ein aussergewöhnliches Erlebnis

Reiseart
Sonderreise
Rundreisen ab 5 Tage
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Italien
Beschreibung

1.Tag: Zwischenübernachtung Südtirol

Reisen Sie heute mit unserem 4****FirstClass-Bus nach Südtirol. Ihr Hotelier erwartet Sie zu einem leckeren Abendessen.

2. Tag: Ankunft im Herzen der Toskana

Nach dem Frühstück geht es weiter in die Toskana. Genießen Sie die herrlichen Aussichten. Ihr 4**** Hotel in Montecatini Terme erwartet Sie.

3. Tag: Weinprobe und am Abend Andrea Bocelli Konzert in Lajatico

Heute sammeln Sie Ihre Energien für das bevorstehende Event am Abend. Nach etwas freier Zeit am Vormittag und einem Mittagessen im Hotel starten wir Richtung Volterra, in dessen Umgebung wir bei einem Weingut zu einer zünftigen Weinprobe einkehren. Unsere Fahrt geht weiter und wir erreichen das kleine Dörfchen Lajatico, Geburtstadt Andrea Bocellis. Im „Teatro del Silenzio“ (Theater des Schweigens) erwartet uns zum spektakulären Abschluss des Tages das einzigartige Konzert des großenTenors, das uns viele Gänsehaut-Momente verspricht. Das Amphitheater wurde 2006 inmitten der toskanischen Hügellandschaften in der Nähe von Lajatico, in der Provinz von Pisa, auf Wunsch des weltberühmten Tenors Andrea Bocelli errichtet. Die ursprüngliche Idee war, das Theater für nur eine Aufführung pro Jahr zu nutzen (daher der Name Teatro del Silizio – Theater der Stille). Die Konstruktion besteht aus einer runden Bühne, in dessen Mitte eine hünenhafte Skulptur in Form eines menschlichen Gesichts steht. Entworfen vom polnischen Bildhauer Igor Mitoraj für die Aufführung der Oper Manon Lescaut, wurde diese später der Theaterstiftung hinterlassen. Als Kulisse dienen einige Blöcke aus Granit. Bühne und Parkett des Theaters werden während der Zeit, in der sie nicht genutzt werden, vollständig abgebaut. Das Theater verwandelt sich dann in einen künstlichen See.

4. Tag: Vormittag zur freienVerfügung und Lucca am Nachmittag

Am Morgen nach dem großen Konzert lassen wir es langsam angehen. Der Vormittag steht zur freien Verfügung bevor wir am Nachmittag zur Besichtigung der charmanten Stadt Lucca aufbrechen und mit einem Stadtführer Dom, Kirche San Micheleund die perfekt erhaltenen Stadtmauern entdecken.

5. Tag: Südtirol zur Zwischenübernachtung

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Gegen Abend beziehen Sie Ihr Zimmer im Zwischenübernachtungshotel.

6. Tag: Heimreise

Mit schönen Erinnerungen geht es heute wieder nach Hause. Sie erreichen Ihre Ausstiegsorte zwischen19:00 und 20:00 Uhr.

Konzert von Andrea Bocelli in Lajatico. Das Konzert ist um 20:30 Uhr vorgesehen, aber es beginnt in derRegel erst nach dem Sonnenuntergang (gegen 21 Uhr). Der Bus muss auf einem Parkplatz außerhalb von Lajatico parken und dann können die Gäste das Theater mit einem Shuttle erreichen. Nach Rücksprache mit der Gemeinde von Lajatico ist eine Anreise bis maximal 17 Uhr zu empfehlen. Die Gäste müssen auf jedem Fall bis zum Theater ca. 800 m auf einem Schotterweg laufen. Das Theater liegt außerhalb des Ortes inmitten der Hügel. Ein Besuch des Teatro del Silenzio ist deshalb für Personen mit Gehproblemen nicht geeignet. Es besteht KEINE Möglichkeit, Assistenz vor Ort anzufordern. Im Fall von Schlechtwetter wird das Konzert auf den darauffolgenden Tag verschoben.


Mindestteilnehmerzahl 30 Pers. Es gelten die Reisebedingungen unseres aktuellen Kataloges. Ermässigungen, gleich welcher Art, können nicht gewährt werden.

Ausgesuchte *** und ****Hotels lt. Programm

Weihrauch Uhlendorff

Matthias Grünewald Strasse 32-34
37154 Northeim
Deutschland

Tel.: +49 (0)5551-97500
Fax: +49 (0)5551-975099

info@weihrauch-uhlendorff.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Weihrauch Uhlendorff informiert.